FANDOM



Dudley allein zu Haus: Dudleys Mutter Peg fährt für ein paar Tage weg. Sie nimmt an der Monstertruck-Rallye teil. Sie ist ein bisschen in Sorge, ob Dudley ohne sie zurechtkommen wird, denn sie hat ihn noch nie allein gelassen. Doch Dudley, immerhin praktizierender Geheimagent, versichert ihr, dass sie sich keine Gedanken zu machen braucht. Aber weit gefehlt. Ohne Mamas ordnende Hand geht bei Dudley alles schief beruflich und zu Hause. Die Dinge spitzen sich derart zu, dass TUFF zu einem besonderen Einsatz in vier Wänden gerufen werden muss - in Dudleys Haus. Denn seine Mutter kommt früher zurück, und im derzeitigen Zustand kann das Haus unmöglich übergeben werden.