FANDOM



Dachschaden: Dudley erfährt durch Zufall, dass Snaptrap und seine DOOM-Crew einen fiesen Plan aushecken: Sie wollen die schicke Röhrenbahn von Petropolis mit ekligem Abwasser füllen. Dudley kehrt ins Hauptquartier zurück und kann seinen Kollegen gerade noch mitteilen, dass Snaptrap etwas Böses im Schilde führt. Dann fällt er jedoch so unglücklich auf den Kopf, dass er kurzzeitig das Bewusstsein verliert. Als er aufwacht, glaubt er, der Chef zu sein: Der Chef war derjenige, den er vor seinem Sturz zuletzt gesehen hat. Wenig später ist diese Einbildung vorbei, doch wieder fällt Dudley unglücklich auf den Schädel. Diesmal hat der Sturz eine Verwandlung in Kitty zur Folge. Das geht immer so weiter und seine TUFF-Kollegen fürchten schon, dass sie nie erfahren werden, was Snaptrap Übles vorhat. Oder können sie Dudley aus diesem Teufelskreis retten?